Nikolaus kommt nach Haus

In der anstehenden Adventszeit fällt nicht nur der Heimenkircher Adventsmarkt, sondern fallen sämtliche weitere traditionelle Veranstaltungen aus (Nikolausturnen, Weihnachtsfeiern in den Vereinen, etc.).

Daher zündet der Dorfaktionskreis Heimenkirch e.V.  ein Licht in der dunklen Jahreszeit an und verschenkt leckere Klausenmännle aus der Weihnachtsbäckerei von Uli und Petra Specht an die beiden örtlichen Pflegeeinrichtungen samt Personal, unsere Grundschulkinder mit Lehrerinnen und Reinigungskräften und Hausmeister, an die Kinder in beiden örtlichen Kindertagesstätten mit den dazugehörigen Teams sowie die Mitglieder des Seniorenclubs.

Als Highlight organisiert die Reitergruppe darüber hinaus am Samstag, den 5. Dezember 2020 (16:00 bis 18:30 Uhr) eine Rundfahrt des Nikolaus mit der Kutsche durchs Dorf (Route: Meckatz (B32) … Jahnstraße … Freibadstraße … Gartenstraße … Sonnenhalde … Herz-Jesu-Heim-Straße … Mühlenweg … Tannenfelsstraße … Argenstraße … Am Hammerbach … Hans-Pfanner-Straße … Kemptener Straße … Ortsmitte).

Dabei werden auch die Klausenmännle an alle verteilt, die am Straßenrand (bitte mit Sensibilität für die aktuellen Kontaktmöglichkeiten) auf den Nikolaus warten.

DAHEIM zündet ein Licht in der dunklen Jahreszeit an
Markiert in: