InkedMarkfest_Plakat_LIAm Samstag, den 17. Juni 2017 wird das Heimenkircher Marktfest um 14 Uhr durch die Böllerschützen Riedhirsch mit dem Startschuss zum mittlerweile traditionellen Marktfestlauf eröffnet. die Jugendkapelle Heimenkirch-Röthenbach das diesjährige Heimenkircher Marktfest.

Das Anmeldeformular für den Freizeit- und Firmenlauf steht für alle kleinen und großen Sportler auf www.tsv-heimenkirch.de bereit.

Das Kinder- und Freizeitprogramm steht an diesem Tag wieder hoch im Kurs. Zahlreiche Angebote für junge und jung gebliebene Gäste werden gekrönt durch unser Tattoo-Studio!

Untertags unterhalten die Jugendkapelle Heimenkirch-Röthenbach, die Goiselschnalzer des Trachtenverein „Leiblachtaler“, die Tanzgruppen Mergimtaret und Dance for Kids sowie die Holzwurm-Musikanten auf unserer Allgäu-Bühne das Publikum. Ab 18:30 Uhr spielen dann die WESTALLGAIER zum Abendprogramm auf.

Ebenfalls in den frühen Abendstunden entert WALT unsere Party-Bühne im Pausenhof der Schule, bevor Dr. G-Point mit seinen Groove-Injektors bis in die Nacht zu Tanz und ausgelassenem Feiern einlädt.

Die Heimenkircher Vereine werden Sie von früh bis spät in bewährter Manier mit Speisen und Getränken aller Art verwöhnen. Ob im Weinzelt, bei Kaffee und Kuchen oder am Biertisch mit einer Wurst und einem kühlen Tropfen Meckatzer Bier – genießen Sie das Ambiente in freundlicher Atmosphäre im verkehrsfreien Heimenkircher Ortskern. Neu dabei ist der Tanzverein Mergimtaret, welcher mit südländischen Leckereien aufwartet.

 

Marktfestlauf 2013 (2)Eine tolle Besonderheit bieten wir Ihnen ab 14:00 Uhr mit unserem Jedermann-Flohmarkt an, welcher zum Stöbern einlädt und bei welchem der eine oder andere „Schatz“ wohl den Besitzer wechseln wird. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt unter der 0160/96214146 bei Karin Schmidt.

Das Marktfest und der Lauf finden bei jeder Witterung statt! Sollte und das Wetter nicht hold sein…weil der Holder blüht…feiern und spielen wir in der Alten Turnhalle und der Doppelturnhalle!

Der Eintritt sowie das gesamte Kinder- und Freizeitprogramm sind kostenfrei!

Unser Reisetipp: direkt mit der Bahn bequem nach Heimenkirch fahren und mitten im Ort aussteigen. Für alle anderen Gäste stehen genügend gut ausgeschilderte, kostenlose Parkplätze rund um das Festgelände zur Verfügung.

Marktfest Seite 2

Heimenkircher Marktfest 2017