IMG-20191021-WA0008

IMG-20191021-WA0013Durch unsere neuen Mitglieder, die Heidegundele, die den diesjährigen Vereinsausflug organisiert haben, durften wir einen sehr spannenden Tag erleben.

Beim Freibad trafen wir uns mit festem Schuhwerk, gespannt wie es weiter geht. Durch Wald, Feld und Wiesen wanderten wir Richtung Mapprechts, weiter ins Ungrechete bis zu einer Waldlichtung. Dort luden Bierbänke zum Sitzen und Verweilen ein. Mit Butterbrezen, Kaffee, Bier und sonstigen Getränken konnten wir die schwachen Gemüter stärken.

 

 

IMG-20191021-WA0010Ein spannendes Rätsel wurde uns aufgegeben, wann hat die Heidegunde gelebt, wie ist sie gestorben und warum sie im Roßhimmel beerdigt wurde. Auch erklärten uns unsere Wanderführerinnen warum der Roßhimmel Roßhimmel heißt.

Bei richtiger Antwort gab es entweder eine riesen Wolke oder einen „Kuhgaulesel“. :-)

 

 

IMG-20191021-WA0011Gestärkt und um einiges an Wissen reicher, gingen wir weiter zum Roßhimmel.

Nach dem Rückweg nach Heimenkirch konnten wir am Freibadparkplatz vorzüglich speisen.

 

 

 

IMG-20191021-WA0007Die „Heidegundele“ haben keine Kosten und Mühen gespart, um die Vereinsmitglieder zu verwöhnen. Sigi hat gegrillt und die leckersten Salate und Kuchen wurden serviert. Alle waren sehr begeistert und konnten alles nur zu sehr genießen. Vielen Dank an unsere Heidegundeles für die Mühe und den außergewöhnlich gelungenen Tag!

Den Abschluss machen wir mit mehr als 20 Besuchern dieses Jahr beim Weinfest vom Heimenkircher Liederkranz.

 

Vereinsausflug 2019